NBA Star Stephen Curry kaufte sich NFT

Der dreimalige NBA-Champion Stephen Curry ist der neueste Superstar, der sich der NFT-Manie anschließt, indem er die digitale Kunst von Bored Ape kauft.

Während der NFT-Wahn weiter anhält, gab die Golden State Warriors-Ikone Stephen Curry kürzlich 55 ETH im Wert von etwa 180.000 Dollar aus, um Bored Ape zu kaufen, eine der NFT-Sammlungen, die derzeit auf Krypto-Twitter im Trend liegen.

Stephen Curry kauft seltene Bored Ape NFT

Der zweifache MVP besitzt nun einen der 10.000 Affen, die jemals in der Bored Ape Yacht Club (BAYC) Sammlung existieren werden. Interessanterweise wurde der Affe erst vor drei Monaten für 0,68 ETH ($2.210) und 1,5 ETH ($4.875) verkauft, bevor Curry ihn für mehr als das 80-fache des ursprünglichen Preises erwarb. Es wird viel bei Bitcoin System spekuliert, doch das hatte keiner auf dem Zettel.

Die NFTs der gelangweilten Affen haben über 170 verschiedene Merkmale wie Outfit, Kopfbedeckung, Fell, Gesichtsausdruck und mehr. Jedes Merkmal hat eine bestimmte Wahrscheinlichkeit des Auftretens, und Currys Affe hat einige der seltensten Merkmale in der Bored-Ape-Kollektion.

Sein Affe NFT hat Zombieaugen mit blauem Fell und trägt einen Tweed-Anzug. Die „Zombie-Augen“ haben eine Seltenheit von 3 %, während nur 1 % der gelangweilten Affen Tweed-Anzüge tragen. Die Seltenheit hat mehrere Gebote für Currys Affen ausgelöst, wobei das höchste Gebot bei 40 ETH ($129.692) lag.

Bored Ape für $1,3 Mio. verkauft

Bored Ape Yacht Club NFTs gehörten in den letzten zwei Monaten zu den meistverkauften digitalen Kunstwerken, neben CryptoPunk und den aktuellen ETHRocks, die für bis zu 1,3 Millionen Dollar verkauft wurden.

Das BAYC-Projekt verzeichnete Anfang dieses Monats seinen größten Verkauf. Letzte Woche zahlte jemand 400 ETH (1,3 Millionen Dollar zu aktuellen Preisen) für Bored Ape #3749 auf OpenSea, und der Preis liegt derzeit bei 1.500 ETH (4,8 Millionen Dollar).

Der Affe hat mehrere begehrenswerte Attribute, aber das seltenste sind die Laseraugen, die eine Seltenheit von 0,65% haben, und ein solides Goldfell, das nur bei etwa fünf Affen in der Sammlung zu finden ist.

Inzwischen hat das Projekt vor Currys Kauf angekündigt, dass es am 28. August um 16 Uhr ET einen Schnappschuss von allen Bored Apes machen wird. Affenhalter werden einen Luftabwurf von „Mutant Serum“ erhalten, das möglicherweise bestehende gelangweilte Affen in mutierte Affen (NFT Breeding) verwandeln wird, so die Roadmap von BAYC.